Torten/Kuchen & Co.

Kinder Pingui Torte 

Hey, 

mal wieder etwas von mir 😉

Heute zeige ich Euch meine Kinder Pingui Torte, welche ich zum Besuch von meinen Verwandten aus Ludwigsburg gebacken habe. 

Sie ist meiner Meinung nach kinderleicht zu machen, dass schafft jeder 🙂

Allerdings war meine etwas mächtig, deshalb würde ich sie das nächste Mal nur mit einem Boden machen. 

Zutaten

  • 3 Eier
  • 100g Mehl
  • 90g Zucker 
  • Backpulver 
  • 20g Kakao
  • n. B. Schokotrops
  • 500g Quark
  • 3 Becher Sahne
  • 100g Zucker 
  • Vanillezucker 
  • 6 Blatt Gelatine
  • 10 Kinder Pingui
  • Kuvertüre

Aus den Eiern, dem Zucker, Backpulver, Mehl und Kakao (wenn gewollt auch Schokotrops) stellt ihr einen Biskuit her. Diesen backt ihr bei 180 Grad Ober- und Unterhitze für ca. 20-25 Minuten. 
Boden auskühlen lassen. 

Sahne steif schlagen und kühl stellen. Quark mit Zucker verrühren. Gelatine einweichen. 4 Kinder Pingui zum Quark geben und mit dem Rührbesen unterheben. Nun löst ihr die Gelatine auf und gleicht diese der Masse an. Zum Schluss hebt ihr die Sahne unter (hebt eine kleine Menge an Sahne für die spätere dekoration auf) . 

Einen Tortenring um den abgekühlten Boden stellen. 4 Kinder Pingui in je 4 oder 5 Stücke schneiden. Eine Hälfte von der Masse auf den Boden geben, die Pingui Teile darauf verteilen und die restliche Quark-Masse darüber geben und glatt streichen. 

Jetzt kommt die Torte für mindestens 2 Stunden in den Kühlschrank. 

In der Zwischenzeit könnt ihr die restlichen Kinder Pingui in 12 oder 16 Dreiecke teilen. Sowie die Kuvertüre zerkleinern. 

Wenn die Torte fest geworden ist, befreit ihr diese vom Tortenring. Schmelzt die Kuvertüre und streicht diese dann entsprechend auf die Torte. Sobald die Schokolade trocken ist könnt ihr Sahnetupfen aufspringen und die Stücke Kinder Pingui darauf geben. 

Fertig zum Genießen 😀

LG Vany ❤️

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s