Allgemeines · Cupcakes/Muffins & Co. · Kleingebäck · Weihnachtszeit

Gewürzmuffins

Was in der Adventszeit meiner Meinung nach auch nicht fehlen darf, sind Gewürzkuchen bzw. Muffins.

Diesmal habe ich Muffins gebacken, welche ich mit meinem selbst gemachten Lebkuchengewürz verfeinert habe.

Für 12 Muffins benötigt ihr:

75g Butter

3 Eier

150g Zucker

140g Mehl

10g Kakao

1P Backpulver

etwas Milch

200g Schmand

2TL Lebkuchengewürz

zur Dekoration: 50g Kuvertüre o. Zuckerguss

• Butter mit den Eieren und dem Zucker schaumig rühren.

• Mehl mit Kakao und Backpulver mischen und auf die Butter-Eier-Masse sieben.

• Den Schmand und die Milch hinzu und alles gut vermengen.

• Zu guter letzt das Lebkuchengewürz einrühren und die Masse mit Hilfe von Eßlöffeln in Muffinformen gleichmäßig verteilen. Bei mir waren es pro Form 3 Eßl.

• Das Blech in den vorgeheizten Backofen geben und bei 180° Umluft ca. 25-30 Minuten backen.

• Die Muffins aus dem Ofen nehmen und etwas abkühlen lassen. Wahlweise mit Kuvertüre oder Zuckerguss verzieren.

Eure Vany ♥

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s