Allgemeines · Geschenkidee · Plätzchen/Kekse & Co. · Weihnachten · Weihnachtszeit

selbst gemachte – gebrannte Mandeln –

Mmmhhh…

Was für mich Pflicht bei einem Besuch auf dem Weihnachtsmarkt ist?

… natürlich gebrannte Mandeln …

Mmmhh…

 

gebrannte Mandeln

 

Heute zeig ich Euch ein Rezept für gebrannte Mandeln, die ihr ganz einfach zuhause machen könnt und fast an die Originalen ran kommen. Das Einzige was nicht ganz so ist, wie bei den Mandeln vom Weihnachtsmarkt ist die Zuckerummandelung. Was ich allerding nicht schlimm finde, da man auch etwas an Zucker sparen kann (;

Los geht´s

○ 200g Mandeln mit Schale

○ 3EL Zucker

○ 1EL brauner Zucker

○ 4EL Wasser

○ n. B. 1EL Amaretto

Ich mache die gebrannten Mandeln in dem Deckel von meinem Ultra (Tupperware Produkt) in der Mikrowelle. Wer so einen nicht besitzt, kann denk ich jegliche hitzebestädige Form nehmen.

Das Wasser und den Amaretto mit dem Zucker in einer Schüssel verrühren, bis sich der Zucker fast vollständig aufgelöst hat.

Die Mandeln in der zwischen Zeit in den Ultra Deckel geben.

Das Zuckerwasser über die Mandeln schütten und mit Hilfe eines Löffels vermischen.

Nun kommt alles für ca. 1 – 1 1/2 Minuten in die Mikrowelle.

Danach werden die Mandeln nochmals vermengt und gehen für weitere 3-5 Minuten in die Mikro zurück.

Wenn der Zucker schön Karamellisiert ist, werden diese auf einen Teller gegeben.

!! VORSICHT HEIß – MANDEN NICHT ANFASSEN !!

Nun streut ihr immer wieder Zucker über die Mandeln und verrührt diese mit einem Löffel, bis diese nicht mehr aneinander Kleben.

 

Wenn die Mandeln nicht mehr zusammen kleben, diese auskühlen lassen und fertig sind die selbstgemachten gebrannten Mandeln in nur ca. 15Minuten.

Viel Spaß beim Nachmachen

Eure Vany ♥

Advertisements

Ein Kommentar zu „selbst gemachte – gebrannte Mandeln –

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s