Eiweissverwertung · Plätzchen/Kekse & Co.

Baiser-Weihnachtsbäumchen

Eiweißverwertung 2.0

die Weihnachtliche Version

fertig gebacken

Da bei den kleinen „YES – Törtchen“ mal wieder Eiweiß übrig war und ich es viel zu schade finde das dieses mal wieder im Abfall landet, habe ich es in kleine Weihnachtsbäumchen verwandelt (:
Das Rezept hierzu findet ihr bei den Baiser-Geister.
Das Einzige was sich ändert, ist die Tülle mit der ihr das Eiweiß spritzt und die zusätzlich grüne Lebensmittelfarbe die in das Eiweiß mit rein kommt (;
Viel Spaß beim Nachmachen!

tülle    vor dem backen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s