Pralinen

Kokos-Pralinen a la Raffaelo

Präsentation1

Jeder der mich kennt, weiss das ich RAFFAELLO über alles liebe (: 

Neulich bin ich über ein Rezept für Raffaello gestolpert und tadaaa.. hier ist es!

Zutaten:_20151013_215132

80g Kokosfett

300g weiße Schokolade

200ml Sahne

300g Kokosraspel

Mandelkerne (geschält)

Zubereitung:

Zuerst das Kokosfett in einem Topf erwärmen und

die gehackte Schokolade darin schmelzen.

Danach die Sahne und 200g Kokosraspel hinein geben und gut verrühren.

Die Masse nun über Nacht im Kühlschrank abkühlen lassen.

Am nächsten Tag ca. 15-20g mit einem Löffel abstechen und

zu einer Kugel formen.

Einen Mandelkern in die Mitte schieben und

nochmals zu einer Kugel formen.

Zum Schluss in Kokosraspeln wälzen und fertig (:

Viel Spaß beim Nachmachen ♥

Bei 20g ergibt das Rezept ca. 40 Pralinen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s